Tino Mewes, Berlin

Share
|
Tino Mewes
© Urban Ruths

Tino Timo und Tim 35, TYWN "Stargazing"

© 2016 Becker, Soergel . @ Tell You What Now: Thx!

Vom Verschwinden RVV

Musik: Florian Van Volxem, Sven Rossenbach (sounddesign.com)

So oder So 35, RVV

© 2016 Agentur Marina Schramm

Meine Eisenbahn hat mein Leben verändert 35,RVV

© 2015 Agentur Marina Schramm

Feature: Mingles 35 MP3(761,6 kB)

© 2016 Becker, Soergel

News

15.02.2017

Tino Mewes spricht Dev Patel in "Lion". Kinostart: 23.02.2017

© Urban Ruths

Lion - Der lange Weg nach Hause basiert auf dem autobiografischen Roman "A Long Way Home" von Saroo Brierley. Die Verfilmung der atemberaubenden Bestseller-Lebensgeschichte konnte insgesamt 6 Nominierungen bei den Oscars® verzeichnen: Bester Film, Bester Nebendarsteller (Dev Patel), Beste Nebendarstellerin (Nicole Kidman), Bestes adaptiertes Drehbuch, Beste Kamera, Bester Original Score.
Tino Mewes synchronisierte erstmals DEV PATEL (Slumdog Millionaire), der soeben für diese Rolle als Bester Nebendarsteller bei den Oscars® nominiert wurde.

Lion - Der lange Weg nach Hause
Verleih: Universum Film
Kinostart: 23.02.2017

02.02.2017

Tino Mewes spricht Joe Alwin in "Die irre Heldentour des Billy Lynn". Kinostart: 02. Februar 2017!

© Urban Ruths

Tino Mewes ist im Februar 2017 mit drei besonderen Synchronhauptrollen im Kino zu hören:

In Ang Lees Adaption des mehrfach ausgezeichneten Romans Die irre Heldentour des Billy Lynn von Ben Fountain spricht Tino Mewes den Newcomer JOE ALWIN in der Titelrolle, VIN DIESEL als Shroom wurde darin außerdem von Martin Kessler gesprochen. Mit einem wunderbaren "Heroes"-Cover von Scala and Kolacny Brothers im Trailer.
Verleih: Sony Pictures, Kinostart: 02.02.2017

In James Schamus neuem Film Empörung nach dem gleichnamigen Roman von Philip Roth hört man Tino als deutsche Stimme von LOGAN LERMAN in der Hauptrolle, X-Verleih, Kinostart: 23.02.2017
Und in Lion - Der lange Weg nach Hause synchronisierte Tino Mewes erstmals DEV PATEL (Slumdog Millionaire), Universum Film, Kinostart: 23.02.2017

Tino drehte im Dezember u.a. Leningrad Symphonie und sprach zuletzt mit Marleen Lohse das Hörspiel "Wasserstoffbrennen".

12.10.2016

Herzlich Willkommen Tino Mewes!

© Urban Ruths

Im Oktober begrüßen wir mit großer Freude Tino Mewes als neues Mitglied unseres Agenturensembles!
Tino Mewes studierte an der HfS Ernst-Busch und war danach fest am Thalia Theater und Gast an verschiedenen Bühnen. Er hatte eine durchgehende Rolle in "Danni Lowinski" und war u.a. Gast im Tatort und bei SOKO. Regelmäßig spricht er seit kurzem auch Hauptrollen im Synchron, ebenso arbeitet er häufig als Sprecher für die ARD Hörspielredaktionen.

alle News

Vita

Geboren 1983 in Berlin

 

Ausbildung

HfS Ernst Busch Berlin (2001 - 2004)

 

Sprache, Dialekte, Stimme

Englisch . Berlinerisch
Bariton . Musiker . Sänger
 

Auszeichnungen (Auswahl

2013 Nominierung Deutscher Comedypreis ("In jeder Beziehung", Beste Sketch-Comedy)
2012 Nominierung GRIMME PREIS ("Danni Lowinski": Beste Serien und Mehrteiler)
2012 JUPITER AWARD ("Danni Lowinski": Beliebteste deutsche Serie)
2011 Deutscher Comedypreis ("Danni Lowinski": Beste Comedyserie)
2003 Nominierung New Faces Award (BUNTE): Populärster junger Schauspieler
2003 Nominierung JUPITER AWARD: Bester Nachwuchsschauspieler 
2002 23. Max-Ophüls-Filmfest, Preis des saarländischen Ministerpräsidenten ("Fickende Fische")
 

Film, Fernsehen (Auswahl)

2016 Lotta & der Ernst des Lebens, R: Florian Gärtner, Novafilm . Nord bei Nordwest . R: Max Zähle, Aspekt Telefilm . Tatort - Dortmund "Sturm", R: Richard Huber, ARD. Königin von Niendorf, Rolle: Thomas, R: Joya Thomé . Familie Dr. Kleist - Der Schläfer, R: Jan Bauer, ARD . SOKO Wismar - Stilles Wasser, R: Sascha Thiel, ZDF
2015 SOKO Köln - Blutiges Brautkleid, R: Christoph Eichhorn, ZDF . SOKO Leipzig - Wem gehört die Stadt (AT), R: Herwig Fischer, ZDF
2014 Nichts für Feiglinge, R: Michael Rowitz, Das Erste
2013 Systemfehler - Wenn Inge tanzt, Kino . Zimmer 205, Kino . Die Polizistin, Hauptcast, ZDF . Unsere Mütter, Unsere Väter, R: Philipp Kadelbach, ZDF
2010-2012 Danni Lowinski, Hauptcast, Sat1
2009 Mein Leben - Marcel Reich-Ranicki, R: Dror Zahavi, Das Erste
2007 Das Wunder von Berlin, R: Roland Suso Richter, ZDF . Die Welle, Kino . Zweier Ohne, HR, Kino
2006 Der rote Baron, Kino . Tatort Köln, Das Erste
2004 Delphinsommer, HR, R: Jobst Oetzmann, WDR
2003 Die Nacht der lebenden Loser, HR, Kino . Kleinruppin Forever, Kino
2002 Was nützt die Liebe in Gedanken, Kino . Erste Liebe
2001 Fickende Fische, HR, Kino
 

Bühne (Auswahl)

2009 Das goldene Vlies, DT Berlin
2004-2006 Festes Ensemblemitglied Thalia Theater Hamburg
Mein Kampf . King Lear . Tom Sawyer & Huckleberry Finn . Sommernachtstraum
 

Synchron (Auswahl)

2016 Hedis Hochzeit, HR: Hedi (Majd Mastoura, Silberner Bär 2016), CKS, R: Monica Bielstein . Travelers, Jeff, VSI, R: Christoph Seeger . Pyromanen, HR: Dag (Trond Nilssen), Christa Kistner Synchron, R: Peter Freund . Akatsuki No Yona . HR: Gija, GlobalLoc, R: Daniel Faltin . Izombi, Rolle: Tanner, Arena Synchron, R: Gabrielle Pietermann
2015 Nous trios ou rien, Rolle: Abdel (Mourad Boudaoud), Taunus Film, R: Christoph Cierpka . Minority Report, Rolle: Stew (James Tyce), Interopa, R: Michael Bartel . El Clan, HR: Alejandro Puccio (Peter Lanzani), Christa Kistner Synchon, R: Christoph Cierpka
 

Hörspiel (Auswahl)

2016 Wasserstoffbrennen, R: Christine Nagel, DKultur . Blutsbrüder, R: Thomas Martin & Ulrike Brinkmann, DKultur . Der gläserne Schuh, R: Wolfgang Rindfleisch, DKultur
2015 Zum Tal abfallende Landschaften, R: Anouschka Trocker, RBB
2014 Sprich mir nach!, R: Ulrich Lampen, SWR . November 1918 - Eine deutsche Revolution, R: Norbert Schaeffer, NDR
2013 Was Sie Trugen, R: Harald Krewer, Deutschlandradio Kultur . Die Unkontaktierten, R: Hans-Gerd Krogmann, Deutschlandadio Kultur . Tod durch einatmen von Flüssigkeiten von Christine Kalss, R: Judith Lorenz, SWR2
2012 The Road of the Dead, R: Matthias Kapohl, WDR . Über dem Tal von Rebecca Schnyder, R: Judith Lorenz, SWR
2010 Ostsee von Julian Depp, Bayerischer Rundfunk, Rolle: Jakob
2008 Bootcamp von Morton Rhue, R: Thomas Werner, WDR . Dreckige Engel von Richard von Camp, R: Annette Berger; WDR, Rolle: Larry Sole